FANDOM


Gefängnis logo.png Spoiler Alarm: Dieses Wiki enthält Details über die Zukunft, wie sie im Manga veröffentlicht ist. Lies nicht weiter, wenn du dich in der Anime-Adaption überraschen lassen möchtest.

Sorae Igarashi (五十嵐 空絵, Igarashi Sorae?) war Gantas Mutter. Sie war eine Wissenschaftlerin, welche mit der Entwicklung des Mother Goose Systems, sowie mit der Erschaffung von Wretched Egg zu tun hatte.

AussehenBearbeiten

Zu Anfang der Handlung hatte Sorae kurzes, braunes Haar, welches sie jedoch wachsen ließ, nachdem sie Ganta zur Welt brachte. Später hatte sie lange Haare, die sie in einem geflochtenem Zopf über ihrer Schulter trug. Sie kleidete sich meist in ein grünes T-Shirt, eine helle Hose und einen weißen Laborkittel. Sie trug außerdem fast ausschließlich Sandalen.

PersönlichkeitBearbeiten

Zu Beginn der Zeitlinie war Sorae Igarashi Raucherin und ziemlich ruppig, sowie eine rücksichtslose und kalte Frau, die nur an ihre Forschungen dachte. In diesem Punkt ähnelte sie Hagire Rinichirō ziemlich. Zum Zweck ihrer Forschungen versuchte sie sogar, schwanger zu werden, um eine Testperson zu haben. Dies gelang ihr schließlich und sie brachte Ganta zur Welt. Doch als sie das erste Mal ihren Sohn erblickte, änderte das ihre Weltanschauung im Grundfesten. Sie konnte es nicht ertragen, ihren Sohn für ihre Forschungen zu missbrauchen, weshalb sie stattdessen Shiro nahm. Doch auch das verursachte starke Schuldgefühle bei ihr. Weshalb sie Shiro wie ihre Tochter behandelte, sich mit ihr beschäftigte und ihr Liebe zeigte.

VergangenheitBearbeiten

Zehn Jahre vor Beginn der Geschichte lebte Sorae zusammen mit ihrem Sohn Ganta im medizinischen Institut in Tokyo. Sie und ihre Kollegen erforschten das menschliche Immunsystem, und versuchten es zu optimieren. Es ist unbekannt, wie sie bei ihren Forschungen auf den Zweig der Sünde stießen, es ist jedoch anzunehmen, dass sich dieser nur durch ihre Forschungen entwickelt hat. Ihr Versuchskaninchen für diese Forschungen war Shiro. Anfangs sollte Ganta dafür herhalten, aber Sorae brachte es nicht übers Herz Ganta diese Experimente anzutun. Ihr schien die gesamte Tortur welche man Shiro angetan hatte sehr leid zu tun, konnte aber nichts dagegen unternehmen. Nach der Zerstörung des Forschungslabors blieb sie bei Shiro.Sie erschoss sich um zu verhindern, dass jemand etwas über den Schlüssel zum Mother Goose System erfährt und damit die Möglichkeit hätte Wretched Egg zu befreien.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki