FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Deadman Wonderland Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Scar Chain ((自由の鎖 (スカーチェイン), Sukā Chein?, dt. Ketten der Freiheit) ist eine Widerstandsbewegung im Deadman Wonderland, bestehend aus Deadmen die versuchen, aus dem Gefängnis zu entkommen. Ihre Gegenspieler sind die berüchtigten Undertaker.

GeschichteBearbeiten

GründungBearbeiten

Nagi-spricht-mit-Ganta

Ganta Igarashi wird rekrutiert

Scar Chain wurde von Nagi Kengamine gegründet, nachdem durch einen Vorfall mit dem Undertaker Azuma Genkaku seine Frau und sein Kind starben. Kengamine scharrte Gefängnisinsassen um sich, die willig waren, einen Ausbruch zu wagen, und dabei noch reinen Herzens waren. So holte er auch die unbeliebte Einzelgängerin Karako Koshio zu Scar Chain, da er sie offenbar als einziger verstand. Schließlich rekrutierte Nagi den Jungen Ganta Igarashi, kurz nach dessen Inhaftierung. Bald darauf wollte Scar Chain seinen Plan, den Ausbruch, umsetzen.

PlanungBearbeiten

Scar-Chain-Plan

Scar Chain bespricht den Plan

AusbruchsversuchBearbeiten

Scar Chains EndeBearbeiten

MitgliederBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki