FANDOM



Mimi (美々/ みみ, Mimi?) war eine Freundin von Ganta Igarashi und galt sogar als seine beste Freundin. Sie kam beim Massaker in der Nagano-Mittelschule ums Leben.

GeschichteBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

Prison ArcBearbeiten

Massaker in der Nagano-SchuleBearbeiten

Ganta-Mimi-Yamakatsu-DAMALS2.png

Mimi spricht das letzte Mal mit ihren Freunden vor ihrem Tod

Am Tag ihres Todes ging sie wie üblich zur Schule und betrat das Klassenzimmer. Dort erblickte sie Ganta Igarashi, einen langjährigen, guten Freund von ihr, trat an seinen Tisch und fragte ihn, was er von der Klassenreise ins Deadman Wonderland halten würde. Er antwortete, dass er es irgendwie seltsam fände, mit der Schule ein Gefängnis zu besichtigen. Mimi behauptete daraufhin, dass er so etwas nur sagen würde, da das Deadman Wonderland sich in dem zerstörten Tokyo befände, wo Ganta den Anfang seiner Kindheit verbracht hatte. Er erwiderte darauf, dass er sich an nichts aus dieser Zeit erinnern könne. Yamakatsu, ebenfalls ein guter Freund der Beiden, schloss sich dem Gespräch an und sie begannen darüber zu reden, wie viel Spaß sie schon zusammen hatten. Mimi kehrte zum Thema der Klassenfahrt zurück und meinte, dass es keine Rolle spiele, wohin sie gingen. Sie sagte, dass wo auch immer sie hingehen, es immer Spass machen würde, wenn sie zusammen seien.
Deadman Wonderland 31.jpg

Der fliegende Mann.

Die Schulglocke läutete und sie setzten sich auf ihre Plätze. In diesem Moment hörte Ganta zum ersten Mal Shiros Schlaflied. Er blickte aus dem Fenster und erblickte einen roten Mann, der vor dem Fenster schwebte. Er war durch das seltsame Schauspiel zu perplex, um irgendetwas zu sagen zu können. Auch andere Schüler wurden durch Ganta auf die schwebende Gestalt aufmerksam. Mimi bemerkte jedoch nichts davon. Der rote Mann machte eine ausschweifende Bewegung mit den Armen, woraufhin die Fenster des Klassenraums zerbarsten und die Schüler gegen die Wände des Zimmers geschleudert würden. Ganta wurde daraufhin ohnmächtig. Bei dem darauffolgenden Massaker wurde Mimi wie die meisten auf brutalste Weise getötet. Wie genau sie umkam, ist unklar. Als Ganta erwachte und Mimis Kopf sah, fragte er sie ob sie verletzt sei. Dann bemerkte er, dass der rote Mann Mimi's abgetrennten Kopf in der Hand hielt. Dieser warf ihm den Kopf zu allem Überfluss auch noch vor die Füße.

EigenschaftenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

Während ihres kurzen Auftretens erfährt man über Mimi nur, dass sie eine freundliche und liebe Persönlichkeit besaß. Sie war ein Mädchen, das sich immer um ihre Freunde kümmerte, wenngleich sie ein etwas schüchteres und zurückhaltendes Auftreten hatte. Jedoch konnte sie auch in der Gegenwart von Ganta Igarashi und Yamakatsu auch leicht von deren kindischem Verhalten genervt sein.

AussehenBearbeiten

Mimi war ein durchaus attraktives Mädchen mit langen schwarzen Haaren, schwarzen Augen und heller Haut. Sie trug eine weiße Mädchenschuluniform, die am Kragen mit einer roten Schleife gebunden war.

BeziehungenBearbeiten

Ganta IgarashiBearbeiten

Ganta-Mimi-Yamakatsu-DAMALS.png

Mimi mit Yamakatsu und Ganta

Ganta Igarashi und Mimi waren sehr enge Freunde, ja Ganta bezeichnete Mimi sogar als seine beste Freundin. Ob einer der beiden mehr für den anderen empfand, ist nicht bekannt.

YamakatsuBearbeiten

Über Mimi's Verhältnis zu Yamakatsu ist nicht viel bekannt. Er zählte zwar zu ihren besten Freunden, das hielt sie jedoch nicht davon ab, sich öfters über sein kindisches Verhalten zu ärgern.

Mimi's VaterBearbeiten

Über Mimi's Verhältnis zu ihrem Vater ist nicht viel bekannt. Jedoch schien er sie sehr geliebt, weshalb er bei Ganta Igarashi's Gerichtsverhandlung die Nerven vor dem angeblichen Mörder seiner Tochter verlor.

WissenswertesBearbeiten

  • Mimi schien Ähnlichkeit mit Shiro zu haben, da Ganta Shiro bei ihrem ersten Treffen im Deadman Wonderland für Mimi hielt und sie so nannte.
  • Wreched Egg hielt Mimi's Kopf in der Hand als Trophähe. Genau dasselbe tat es auch mit Azami's Kopf, nachdem diese von Hagire Rinichiro im Körper von Toto Sakigami enthauptet worden war, vermutlich um Ganta an Mimi's Tod zu erinnern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki