FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Deadman Wonderland Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Wurmfresser (Worm-eater)
Das Titelbild von "Wurmfresser(Worm-eater)"
Episoden Information
Kanji

酸化促進剤(ワームイーター)

Romaji

Sanka Sokushin-zai (Wāmu Ītā)

Release JP 12.05.2011
Release DE 25.11.2014
Staffel

1

Episode

09

Laufzeit

ca. 25 Min.

Opening Song

One Reason(fade)

Closing Song

Shiny Shiny(Nirgilis)

Episoden Navigation
Vorherige
Episode 08
Index Nächste
Episode 10

Bildergalerie

Wurfresser (Worm-eater) ist die neunte Episode des Anime Deadman Wonderland. Sie wurde von Yasuyuki Muto geschrieben und von Kōichirō Hatsumi inszeniert.

ZusammenfassungBearbeiten

HandlungBearbeiten

In einer kurzen Rückblende erinnert Karako sich an die Zeit, in der sie sich Scar Chain anschloss. Sie hatte damals, aufgrund ihres Rufes als gnadenlose Kämpferin im Carnival Corpse, kein gutes Verhältnis zu den restlichen Mitgliedern. Doch Nagi Kengamine nahm sich ihrer an und gab ihr einen Grund, bei Scar Chain zu verweilen. Diese Erinnerung stärkt sie und schließlich schafft sie es, den Necro Macro im Alleingang zu zerstören, woraufhin sie mit diesem einen Abgrund hinunterfällt.

Inzwischen infiltrieren Nagi von seinem Partner Rokuro Bundō den Kommandoraum. Jedoch fällt Nagi wenig später ein kleines Mädchen auf. Er erkundigt sich vertrauensselig nach ihr, doch wenig später offenbart sie ihre Identität als Undertaker namens Hibana Daida. Sie wendet sich gegen Nagi, wobei es zum Kampf kommt. Rokuro legt ebenfalls offen, dass er die ganze Zeit über ein Spion der Undertaker gewesen ist und wechselt die Seiten. Nagi greift Hibana mit seinem Zweig der Sünde Owl's Eyeball an. Diese benutzt jedoch eine spezielle Waffe, um seinen Zweig der Sünde zu neutralisieren. Als Hibana beginnt, mittels der Technik des Lingchi mit ihrem Hybrid-Schwert Stücke von Nagis Fleisch abzuschneiden, provoziert er sie, indem er sie auf ihr unmanierliches Verhalten anspricht, welches dieser sehr wichtig zu sein scheint. Hibana erleidet einen Wutanfall, in welchem sie so oft auf Nagis Arm einhackt, dass dieser vom Körper abgetrennt wird. Nagi jedoch hat dies durchdacht und nutzt das Blut im abgetrennten Arm, um Hibana mit seinem Zweig der Sünde zu überraschen und sie somit zu besiegen. Er schleppt sich zum Schalter, der das Missionsziel war, und aktiviert diesen. Dadurch gibt er den Anderen die Gelegenheit, den Lift zu aktivieren, den Gantas Gruppe daraufhin umgehend benutzt.

Allerdings wird Gantas Gruppe bereits von Azuma Genkaku und seinen Undertakern erwartet. Es kommt zu einem Kampf, bei dem die Undertaker deutlich die Oberhand haben. So geschieht es, dass kurz darauf nur Ganta und wenige andere Mitglieder Scar Chains noch am Leben sind.

Währenddessen erzählt Rokuro Nagi, dass auf dem Chip, den sie aus dem Gefängnis zu bringen versuchen, keine wertvollen Daten vorhanden sind. Anstelle davon ist der Chip mit einem Sprengsatz versehen. Mittels seiner Zahnprothese macht Nagi einen Anruf in das Versteck, um die Anderen zu warnen. Toto Sakigami ist jedoch der Einzige, der davon mitbekommt. Er trifft auf Shiro und erzählt dieser, dass der Chip in Wirklichkeit eine Bombe ist. Shiro macht sich daraufhin umgehend auf den Weg zu Ganta, und wirft den Chip in ein Feuer wirft.

TriviaBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki