FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Deadman Wonderland Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Karneval der Leichen(Carnival Corpse)
Episode 5 fixed
Episoden Information
Kanji

死肉祭 (カーニバル・コープス)

Romaji

Shiniku matsuri (Kānibaru Kōpusu)

Release JP 14.05.2011
Release DE 29.10.2014
Staffel

1

Episode

05

Laufzeit

ca. 25 Min.

Opening Song

One Reason(fade)

Closing Song

Shiny Shiny(Nirgilis)

Episoden Navigation
Vorherige
Episode 04
Index Nächste
Episode 06

Bildergalerie

Karneval der Leichen(Carnival Corpse) ist die fünfte Episode des Anime Deadman Wonderland. Sie wurde von Yasuyuki Muto geschrieben und von Kōichirō Hatsumi inszeniert.

ZusammenfassungBearbeiten

HandlungBearbeiten

Ganta tritt in seinem Carnival Corpse Match gegen Crow an und es stellt sich sehr schnell ein, dass er gegen Senji deutlich im Nachteil ist. Dieser besitzt bereits Kampferfahrung im Carnival Corpse und kann mit seiner "Gabe" gut umgehen. Ganta jedoch hat kaum Erfahrung im Umgang mit seiner Fähigkeit, die er bisher nur aus dem Instinkt einsetzen konnte. Schließlich beginnt er doch, sie einzusetzen. Jedoch verwendet er in seinen Blutgeschossen zu viel Blut und setzt sie nicht sehr präzise ein. Dies verursacht letztlich die Entwicklung einer Anämie bei ihm und er sinkt zu Boden. Als er hilflos wird, kommen durch seinen starken Willen, nicht sterben zu wollen, seine Erinnerungen an seine gemeinsame Zeit mit Shiro in seiner Kindheit zurück. Schließlich schafft er es, wieder aufzustehen, und setzt die Kampfesumgebung ein, um einen Schlag auf Crow zu landen. Crow ist von dieser Attacke überrascht, weshalb er es nicht mehr schafft, sie abzuwehren und mit voller Kraft getroffen wird. Damit kann Ganta den Kampf für sich entscheiden.

Nach dem sie aus dem Korridor entkommen können, versuchen Yō und Shiro zurück in den G-Block zu gelangen. Yōs Beweggrund offenbart sich in seinen Gedanken, als er sich an die Suche nach dem Verbleib einer Frau und dem Gerücht, sie sei im G-Block, erinnert.

Nachdem Ganta sich von seinem Kampf erholt, muss er entsetzt feststellen, dass Crow zu einem Bestrafungsspiel gezwungen wird, bei welchem er eine seiner Augen als Strafe für die Niederlage entfernt bekommt.

Da Yō Shiro als Ablenkung benutzt, um auf eigene Faust in den G-Block zu entkommen, wird er kurz darauf Zeuge von ihrer wahren Zerstörungsfähigkeit, da sie selbst die Zweige der Sünde besitzten zu scheint.

TriviaBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki