FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Deadman Wonderland Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Gegengift (Candy)
Episode 2
Episoden Information
Kanji

解毒剤

Romaji

Gedokuzai (Kyandi)

Release JP 23.04.2011
Release DE 08.10.2014
Staffel

1

Episode

02

Laufzeit

ca. 25 Min.

Opening Song

One Reason(fade)

Closing Song

Shiny Shiny(Nirgilis)

Episoden Navigation
Vorherige
Episode 01
Index Nächste
Episode 03

Bildergalerie

Gegengift (Candy) ist die zweite Folge des Animes Deadman Wonderland. Sie wurde von Yasuyuki Muto geschrieben und von Kōichirō Hatsumi inszeniert.

ZusammenfassungBearbeiten

HandlungBearbeiten

Ganta lernt von seinem Mithäftling Yō Takami, dass er Cast Points sammeln muss, um im Gefängnis eine anständige Mahlzeit zu erhalten. Er erfährt außerdem von einem "Hunderennen", in dem es einen "großen Preis" zu gewinnen gibt, weshalb Shiro und Ganta sich entscheiden, am Rennen teilzunehmen. In der Umkleide machen sie Bekanntschaft mit dem rücksichtslosen Häftling namens Kōzuji Kazumasa. Dieser verbreitet Angst unter den anderen Teilnehmern um sie zur Aufgabe zu bewegen, bis ein Wärter ihn unterbricht. Ganta erfährt kurz darauf, dass er ein Gegengift namens Candy benötigt, das alle zwei Tage eingenommen werden muss, damit man nicht am Gift stirbt, welches durch die Halsfessel allen Insassen verabreicht wird. Jenes Candy wurde ihm jedoch am Vortag unbemerkt von Yō aus seiner Tasche gestohlen.Ganta erkennt, dass er zum Überleben das Rennen gewinnen muss, da er sich nur mit dem Preisgeld die Chance hat, ein neues Candy kaufen zu können. Während des Hunderennens wird Ganta aber schnell klar, das die zuerst harmlos wirkende Rennstrecke in Wahrheit mit unzähligen Todesfallen übersät ist. Dank Shiros unschuldiger und "tollpatschiger" Art überstehen Ganta und Shiro den Lauf und treten im Finale gegen Kasumasa an. In diesem Spiel müssen sie versuchen, einen Ball in der Luft zu halten und zu verhindern, dass weder dieser noch sie selbst in eine Grube voller Spitzen fallen. Während des Spiels fallen regelmäßig Bodenplatten in die Tiefe. Ganta beschließt, Kazumasa im Wettkampf die Stirn zu bieten, welcher nach kurzem "Schlagabtausch" in den Tod stürzt. In den Schlussmomenten der Runde wird Ganta gezwungen, den Ball und das Preisgeld zu opfern, um Shiro vor einem Sturz zu bewahren und ihr Versprechen zu halten. Schließlich endet die Episode damit, dass Ganta und Shiro gemeinsam den Teilnehmerpreis, ein Anpan, essen.

TriviaBearbeiten

  • Im Manga stirbt Kazumasa nicht und anstelle von Yō wird Azami Midō von Kazumasa verwundet.

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki